Okt 13 2017

[HowTo] Sony Xperia X – Kaufen, Bootloader, Flashen unter Windows

[HowTo] Sony Xperia X – Kaufen, Bootloader, Flashen unter Windows

 

Wie schon angekündigt hier eine sehr detaillierte Anleitung für die Windows Nutzer. In dieser Anleitung werden die Schritte erklärt wie man sein Windows vorbereitet, Sailfish X kauft, den Bootloader Entsperrt und sein Smartphone auf Sailfish X Flasht.

Ein RIESEN DANK für die Mühe geht an den User „ES“ bzw. „Edi“ aus der deutschsprachigen Telegram Gruppe.

 

Achtung: Diese Anleitung beinhaltet keine Erklärung wie ihr euch die DRM-Keys sichert!

 

Inhaltsverzeichnis
1.0 Was wird benötigt
2.0 Bezahlvorgang für Sailfish OS Xperia XTM
Step 1 Please select your payment method
Step 2 Enter your Payment Details
3.0 Installationsanleitung von Jolla durchführen
3.1 Installiere das aktuellste Android Update Deines Gerätes
3.1.1 Falls der Bootloader Deines Gerätes gelockt ist
3.2 Falls der Bootloader des Gerätes nicht gelockt ist
4.0 Installiere den fastboot Treiber
5.0 Entpacke die Sailfish OS .zip Datei
6.0. Bootloader entsperren
7.0 Download der Sony vendor binary images
8.0 Flashe Sailfish X auf Dein Xperia

 

1.0 Was wird benötigt.

1.1 Sony Xperia X Single SIM (F5121), Verifiziere, dass ein freischaltbarer Bootloader vorhanden ist
1.2 Micro USB Kabel
1.3 Internet Verbindung
1.4. Windows Computer

2.0 Bezahlvorgang für Sailfish OS Xperia X
Benutzer die sich im Newslettersystem eingetragen haben. Bekommen die folgende E-Mail.

Mit Klick auf den Button „Buy Now“ werdet Ihr zum Shop von Jolla weitergeleitet. (personalisierter Link)
Alternativ direkt über die Webseite. https://shop.jolla.com/

Loggt Euch mit Eurem Benutzernamen ein.
Falls Ihr noch nicht registriert seid müsst Ihr einen Account anlegen.

Im Shop setzt Ihr den Haken bei …

… ggf. noch den Voucher Code eingeben …
und drückt dann den „Pay“ -Button

Step 1 Please select your payment method
Im nächsten Schritt wählt Ihr die Bezahlmethode aus.

Step 2 Enter your Payment Details
…gebt Eure Daten der Kreditkarte ein und bestätigt die Zahlung

Den Downloadlink https://shop.jolla.com/downloads
in der E-Mail anklicken und das Image runter laden.

 

3.0 Installationsanleitung von Jolla durchführen

Stelle sicher, dass Du die ganze Anleitung gelesen hast, bevor Du diesen Schritt startest.

3.1 Installiere das aktuellste Android Update Deines Gerätes.

3.1.1 Falls der Bootloader Deines Gerätes gelockt ist

3.1.1.1 Update durch die OTA Funktion Deines Gerätes.

 

Gehe Einstellung      >      Über das Telefon      >      Software Update

  

3.1.1.2 ggf Updates mehrmals wiederholen bis die neueste Version installiert ist.
3.1.1.3. Nachdem alle Updates erledigt sind zeigt das Gerät folgenden Hinweis.

3.1.1.3 Überprüfen der Build Nummer.

Stelle sicher, dass die Build-Nummer 34.3.A.0.228 oder höher ist.

 

3.2 Falls der Bootloader des Gerätes nicht gelockt ist:

3.2.1 Download und installiere das Emma Programm von Sony’s developer Webseite
https://developer.sonymobile.com/open-devices/flash-tool/how-to-download-and-install-the-flash-tool/

INFO: Sony unterstützt das Emma Programm nur für Windows.

3.2.2 Schalte Dein Gerät aus. Lasse es für mindestens fünfzehn (15) Sekunden aus
.
3.2.3 Halte die ‘Volume down’ Taste Deines Gerätes gedrückt während Du das Gerät über das USB Kabel
mit dem Computer verbindest. Die LED in der Nähe des Lautsprechers Deines Gerätes sollte nun grün
leuchten.

3.2.4 Starte das Emma Programm und folge den Anweisungen. Bitte stelle sicher dass Du die letzte
Android Version mit der Build Nummer 34.3.A.0.228 oder höher installiert hast.

3.2.5 Starte Android auf Deinem Gerät und gehe durch den den Setup-Assistenten bis Du im Android-
Sperrbildschirm landest (Du kannst so viele Schritte wie möglich überspringen).

3.2.6 Fahre Dein Gerät herunter und mach Dich bereit Sailfish X zu installieren

 

4.0 Installiere den fastboot Treiber

Wenn Windows den fastboot Treiber automatisch findet, kannst Du zum Kapitel 5.0 springen. Wird der
Treiber nicht gefunden, muss dieser manuell installiert werden. Hier sind die Anweisungen dazu.

4.1 Während das Gerät aus ist halte die „Volume Up“ Taste Deines Gerätes und verbinde dieses über USB
mit dem Computer. Die LED in Nähe des Lautsprechers Deines Gerätes sollte blau leuchten.

4.2 Download des Xperia X fastboot Treibers von der Sony’s Webseite
https://developer.sonymobile.com/downloads/drivers/xperia-x-driver/

4.3 Klicke Rechts auf die gepackte Zip-Datei xperia-x-driver.zip file, und extrahiere dieses in ein Verzeichnis

4.4 Öffne den Geräte Manager

4.4.1 Unter Windows 7, klicke im Desktop rechts auf das ‘Computer’ Icon

und wähle ‘Verwalten’.

Hinweis: Solltest Du nicht mit einem Administrator Account angemeldet sein, erfolgt noch die Abfrage des
Passworts.

Wenn die Computerverwaltung geöffnet wurde, wähle den Gerätemanager aus.

4.4.2 Unter Windows 8 & 10, findest Du den Gerätemanager wenn Du mit dem Rechts-Klick auf den Start
Button oder wenn Du die Windows # X Taste der Tastatur drückst.

4.5 Du findest den ‘S1Boot Fastboot’ Gerät im Verzeichnis des Gerätemanagers. Wenn dieser nicht
ordnungsgemäß installiert wurde zeigt sich dieser mir einem Warnzeichen.

4.6 Klicke Rechts und wähle „Treibersoftware aktualisieren.

4.8 dann „Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen“

4.9 Select “Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen”

4.10 Select “Zeige alle Geräte”

4.11 Select “Datenträger”

4.12 Select “Durchsuchen…” und gehe zum Verzeichnis wo sich das entpackte Treiberpaket aus Schritt 4.3
befindet.

4.13 Wähle die Treiberinformationsdatei mit dem Namen ‘sa0114adb’ in diesem Verzeichnis aus und klicke
„Öffnen“

4.14 Dann klicke “OK”

4.15 Nun solltest Du in der Modell Liste den “Sony sa0114 ADB Interface Driver” sehen.

4.16 Klicke auf „Weiter“

4.17 Die “Update Treiber Warnung” bestätigst Du mir “Ja”

4.18 Zum Schluss sollst Du sehen, dass “Windows den Treiber erfolgreich upgedatet hat” und Du kannst nun das Fenster schließen.

Nun ist das Gerät bereit um den Bootloader zu entsperren.

 

5.0 Entpacke die Sailfish OS .zip Datei

5.1 Ab diesem Kapitel benötigen wir die heruntergeladenen Datei SailfishOS-2.1.3.5-1-f5121-0.0.1.16.zip
aus dem Jolla Shop https://shop.jolla.com/downloads

5.2 Entpacke diese Datei in ein Verzeichnis. In diesem Verzeichnis findest du die fastboot binary, die für
Kapitel 7.0 benötigt wird.

 

6.0. Bootloader entsperren

6.1 Instruktionen zum Entsperrprozess findest Du auf der Sony Open Devices Webseite.
https://developer.sonymobile.com/unlockbootloader/unlock-yourboot-loader/

…..scrolle runter zu folgendem Eintrag ….

… und wähle Xperia X …

 

Um das Xperia X zu entsperren, bereiten Sie es folgendermaßen vor.

1. Gehe in die Einstellungen > Über das Telefon und tippe sieben mal auf „Build-Nummer“ um den
Entwickler Modus einzuschalten.

2. Gehe zurück zu den Einstellungen. Ein neuer Menüpunkt „Entwickleroptionen“ ist hinzugefügt
worden. Entwickleroption und schalte OEM-Entsperrung ein,

Hinweis: Sollte das Gerät mit einem Muster oder Pincode geschützt worden sein, müsste folgende Abfrage
noch bestätigt werden.

Warnung: Die Geräteschutzfunktionen funktionieren an diesem Gerät nicht, wenn diese Einstellung aktiviert
ist.Bitte beachten! Es ist nur möglich, den Bootloader für bestimmte Releases zu entsperren. Sie können
überprüfen, ob der Bootloader Ihres Geräts im Servicemenü entsperrt werden kann, indem Sie die folgenden
Schritte ausführen:

  1. In your device, open the dialler and enter *#*#7378423#*#* to access the service menu.
  2. Tap Service info > Configuration > Rooting Status. If Bootloader unlock allowed says Yes, then you
    can continue with the next step. If it says No, or if the status is missing, your device cannot be
    unlocked.

Weiter geht’s auf der Sony Webseite mit Klick auf den Button „Continue“

Nun werdet Ihr aufgefordert, Eure E-Mail Adresse einzugeben.

Setzt einen Haken auf Terms & Conditions, einen Haken bei I’m not a robot (hier folgt eine Captcha
Abfrage)

Wenn die Abfrage verifiziert wurde klickt Ihr dann auf den Submit Button.

 

In Deinem E-Mail Postfach müsste nun eine E-Mail eingetroffen sein …

.. um Deine E-Mailadresse zu verifizieren klickst Du in der erhaltenen E-Mail auf „Click here to proceed“…

… Du wirst dann zum nächsten Schritt weitergeleitet. Gebe nun in der Telefonapp Deines Xperia X den code
*#06# ein und Deine IMEI Nummer wird angezeigt. Gebe diese Nummer auf der Sony Webseite ein, setze
einen Haken bei Terms & conditions und bestätige die Eingabe.

Der Entsperrcode wird Dir nun angezeigt.

 

Folge den Anweisung zur Installation der Komponenten die benötigt werden um den Bootloader zu
entsperren.

A. Installiere die Android SDK und die Geräte Treber

1. Lade Dir die Android SDK http://developer.android.com/sdk/index.html von der Webseite …. herunter und installiere diese.
Der SDK-Manager ist in Android Studio enthalten. Du muss jedoch nicht mehr als die grundlegenden Android-Befehlszeilentools
installieren. Diese finden Sie am Ende der Webseite. https://dl.google.com/android/repository/sdk-tools-windows-3859397.zip

Tipp: Beachten Sie den Installationspfad. Möglicherweise müssen Sie später auf bestimmte Dateien zugreifen.
Als Windows Benutzer werden zusätzliche Treiber benötigt.
1. When completing the installation, open the Android SDK Manager and go to the Extras folder to install the Google USB driver.

2. Download and install an updated Fastboot driver. This is the standardandroid_winusb.inf-file, with a few lines of code added to
enable Fastboot to support Sony devices.

3. Replace the original android_winusb.inf-file with the downloaded file in theusb_driver folder, located in the Android >sdk > extras > google folder on your computer.

2. On your device, turn on USB debugging by going to Settings > Developer options and click to enable USB debugging.
a. If your device is Android Jelly Bean 4.2 or newer: Developer options are hidden by default. To enable, tap on Settings > About
Phone > Build Version multiple times. Then, turn on USB debugging by going to Settings > Developer options.

 

B. Zu Fastboot verbinden

1. Schalte Dein XperiaTM X aus.
2. Verbinde ein USB-Kabel mit Deinem Computer.
3.Am XperiaTM X, drücke die Volume up Taste zur gleichen Zeit während Du das andere Ende des USB kabel verbindest.

a. Windows users: When asked for a driver, open the Devices and Printers directory, click on the fastboot driver and press Update. Browse and point towards the location of the new android_winbus.inf file.

4. Wenn das Gerät vebunden ist, öffne eine Kommandozeile auf Deinem Computer .
When your device is connected, open a command window on your computer and go to the platform-tools folder within the Android
SDK folder.
5.gebe folgendes Kommando ein
fastboot devices
6. Überprüfe dass Du keine Fehler in der Rückmeldung bekommen hast

C. Gebe den Entsperrccode ein

WARNING! The command below contains your unlock key. If you perform this step, you will unlock the boot loader. This may void your warranty and/or any warranty from your operator.

1. Das Kommando zum Ensperren des Bootloaders lautet.

fastboot -i 0x0fce oem unlock 0x1234567890987654

Beispiel Entsperrcode 1234567890987654. Diesen itte durch Deinen Entsperrcode ersetzen

2. Überprüfe, dass Du eine Rückmeldung ohne Fehler bekommen hast.

D. Der Bootloader wurde entsperrt.

 

7.0 Download der Sony vendor binary images

7.1 Download des Sony binary image mit dem Namen
SW_binaries_for_Xperia_AOSP_M_MR1_3.10_v13_loire.zip für das XperiaTM X.

Diese bekommst Du hier https://developer.sonymobile.com/downloads/software-binaries/software-binaries-
for-aosp-marshmallow-android-6-0-1-kernel-3-10-loire/

Klick auf Download …

… Scrolle bis ans Ende …

… und klicke auf den Button „Accept“ und speichere die Datei ab.

5.2 Entpacke die SW_binaries_for_Xperia_AOSP_M_MR1_3.10_v13_loire.zip Datei.

5.3 Entpackt die „SailfishOS-2.1.3.5-1-f5121-0.0.1.16.zip“ aus „2.0 Bezahlvorgang für Sailfish OS Xperia XTM  >  Step2“

5.4 Kopiere die entpackte SW_binaries_for_Xperia_AOSP_M_MR1_3.10_v13_loire.img und fügt die in den Entpackten Ordner „SailfishOS-2.1.3.5-1-f5121-0.0.1.16“

 

8.0 Flashe Sailfish X auf Dein Xperia

Verbinde Dein Gerät mit dem PC in den Fastboot Mode wie folgt:

8.1 Trenne Dein XperiaTM Gerät von Deinem PC

8.2 Schalte das Gerät aus. Lasse es für mindestens (15) Sekunden aus

8.3 Verbinde ein Ende des USB Kabels mit Deinem PC

8.4 Während die ‘Volume Up’ Taste gehalten wird, , verbinde das andere Ende des USB-Kabels mit Deinem XperiaTM Gerät. Die LED in der Nähe der Lautsprecher Deines Gerätessollten blau leuchten.

8.5 Unter Windows werden die fastboot Treiber benötigt, um das Gerät ordnungsgemäß zu erkennen wie es für den Entsperrprozess benötigt wird.

Wenn diese zur Installation benötigt werden schau Dir die Anleitung in Kapitel 4.0 an.

8.6 Unter Windows 7, 8 & 10, Doppelklick die ‘flash-on-windows.bat’.Datei.
Falls Windows Dich warnt den PC schützen zu wollen in dem das Skript vor der Ausführung gestoppt wird
klicke auf More Info’ then ‘Run anyway’.

8.7 Folge den Anleitungen im Windows Konsolenfenster

8.8 Wenn das Flashen beendet wurde, starte Dein Sailfish X Gerät neu.