Weitere Bilder und Infos zu SailfishOS 2.0 (1.1.9.27)

os_11927Weitere Bilder und Infos zu Sailfish OS 2.0

 

——————————————————————

UPDATE: Galerie Zoom, siehe ganz unten

——————————————————————

 

App Karten:

Das Swipen auf der App Karte von links nach rechts und umgekehrt (auch Cover Actions genannt) gibt es nicht mehr. Es sind nun Buttons auf den man tippen muss. Das kann aber nervig sein, denn vorher konnte man quasi Blind per swipe zum nächsten Track wechseln oder halt Pausieren. Nun muss man drauf schauen um den Button richtig zu treffen. Die UI ist nun auch so Programmiert, dass wenn man auf einer Karte von links nach rechts wischen möchte, man direkt zum Ereignis Seite wechselt.

sfos20_musik01sfos20_musik02sfos20_musik03

Dolphin Tastatur

Man kann sich die Tastatur zwar Installieren, jedoch fehlen dort die Smileys und die Worterkennung.Daher zur Zeit Unbrauchbar.

Patchmanager

bzw. die Patches selbst Funktionieren gar nicht, was aber klar sein sollte da Jolla die UI komplett überarbeitet hat.

Was noch nicht Integriert ist:

  • Landscape Mode (App Karten Ansicht)
  • Dreifinger Wischen um die Lautstärke ändern zu können
  • Die Partner Space fehlt damit man ein Programm dort anpinnen kann
  • Toggle Funktion wie an/aus von WLAN/BT und co ist zur Zeit nicht auf der Ereignis Seite zu finden.

Schneller Zugriff auf Ereignisse:

Ist Eigentlich eine schöne Funktion. Nur finde ich es schade, dass man von der Ereignis Seite nicht mehr zurück auf die vorherige App gelangt. Man mus dann noch mal nach links/rechts wischen um in die Karten Ansicht zu gelangen und dann die App noch mal auswählen.

 

Vier App Shortcuts:

Wenn man keine App offen hat und man einmal auf das Display Tippt, erscheinen unten die vier Applikationen die man sich selbst eingestellt ehat (z.b. Telefon, Nachrichten, E-Mail ….) so muss man nicht die ganze App Liste von unten nach oben hoch schieben. Aber wenn eine App bzw. App Karte zu sehen ist, so funktioniert das nicht mehr und man ist gezwungen die komplette App Liste hoch zu ziehen. Ich hoffe das wird in den nächsten Updates korrigiert.

 

Fehlende Funktion in der Ereignis Seite:

Leider fehlt hier im Pulldown Menü die Möglichkeit Tweeter und co zu Aktualisierung

 

Weitere Bilder:

Musik Steuerung im Sperrbildschirm. Fehlt nur noch ein Balken um die Musik vor und zurück zu spulen 🙂

sfos20_musik04

Wetter Anzeige:

Leider fehlt hier die Anzeige von zusätzlichen Information wie Windrichtung, Feuchtigkeit und co. Statt dessen kann man auf das Foreca Logo tippen und man leitet uns weiter in den Web Browser wo wir dort dann die zusätzlichen Informationen erhalten.

sfos20_wetter01 sfos20_wetter02Löschanzeige:

Wenn man etwas löscht hat man 5 Sekunden Zeit die Aktion Abzubrechen. Vorher war ein Balken zu sehen der von rechts nach links kürzer wird. Jetzt hat man 5 Balken und bei jeder Sekunde verschwindet einer nach dem anderen.

sfos20_loeschen01 sfos20_loeschen02

Galerie Karten App:

Zeigt nun die letzten Fotos in einer Art Polaroid Design. Macht man mit der Screen Shot App ein Foto so aktualisiert sich die Karten Ansicht mit einer Animation…. nett gemacht!

sfos20_galerie02 sfos20_galerie03

Hat man ein Bild geöffnet und wechselt in die Karten Ansicht, dann sieht man folgendes:

sfos20_galerie04

Galerie Zoom:

Endlich kann man Bilder tiefer rein Zoomen ohne vorher irgendetwas zu Modifizieren/Patchen!

sfos20_galerie05 sfos20_galerie06

 

 

Falls jemand noch SFOS 2.0 Installiert hat und weitere Positives aber auch Negatives zu berichten habt und es hier noch nicht angesprochen wurde, so teilt es mir in den Kommentar Bereich 🙂

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Habe soeben per SSU auf 1.1.9.28 upgedated,
    was verändert wurde kann ich noch nicht sagen.
    Was bei mir (noch) nicht läuft ist: Facebook und Twitter Benachrichtigungen. Facebook Kalende-Termine werden dagegen angezeigt.

    1. Ja habe ich auch und sehe auf Anhieb auch keine Änderung.

      Es wurden folgende Pakete Installiert:

      Sailfish OS 1.1.9.28

      Install (31 packages)
      – apkd-android-settings;0.7.1-10.21.16.jolla;armv7hl;jolla
      – apkd-config-default;0.7.1-10.21.16.jolla;armv7hl;jolla
      – apkd;0.7.1-10.21.16.jolla;armv7hl;jolla
      – as-daemon;0.8.17-10.33.39.jolla;armv7hl;eas
      – buteo-sync-plugins-qt5;0.8.22-1.16.9;armv7hl;jolla
      – buteo-syncfw-qt5-msyncd;0.7.21-1.26.11;armv7hl;jolla
      – buteo-syncfw-qt5;0.7.21-1.26.11;armv7hl;jolla
      – commhistory-daemon;0.6.14.1-1.38.1;armv7hl;jolla
      – contactsd;1.2.68-1.31.9;armv7hl;jolla
      – embedlite-components-qt5;1.8.11.3-10.10.1.jolla;armv7hl;apps
      – jolla-gallery;0.1.85.3-10.53.13.jolla;armv7hl;jolla
      – libzypp;12.2.0+git3-1.5.1;armv7hl;jolla
      – lipstick-jolla-home-qt5-components;0.28.7.34-10.101.3.jolla;armv7hl;jolla
      – lipstick-jolla-home-qt5;0.28.7.34-10.101.3.jolla;armv7hl;jolla
      – lipstick-qt5;0.27.61.7-1.69.3;armv7hl;jolla
      – preinit-plugin-sbj;0.8.51-10.44.27.jolla;armv7hl;adaptation1
      – qtmozembed-qt5;1.12.26.1-10.13.2.jolla;armv7hl;apps
      – sailfish-browser-settings;1.13.26.9-10.25.3.jolla;armv7hl;apps
      – sailfish-browser;1.13.26.9-10.25.3.jolla;armv7hl;apps
      – sailfish-components-accounts-qt5-tools;0.1.13-10.40.10.jolla;armv7hl;jolla
      – sailfish-components-accounts-qt5;0.1.13-10.40.10.jolla;armv7hl;jolla
      – sailfish-version;1.1.9-10.33.28.jolla;noarch;jolla
      – sbj-configs;0.8.51-10.44.27.jolla;armv7hl;adaptation1
      – sbj-policy-settings;0.8.51-10.44.27.jolla;armv7hl;adaptation1
      – sbj-pulseaudio-settings;0.8.51-10.44.27.jolla;armv7hl;adaptation1
      – sbj-version;1.0.0-10.7.30.jolla;armv7hl;adaptation1
      – ssu-network-proxy-plugin;0.40.13-1.26.6;armv7hl;jolla
      – ssu-vendor-data-jolla;0.91-10.28.2.jolla;noarch;jolla
      – ssu;0.40.13-1.26.6;armv7hl;jolla
      – xulrunner-qt5;31.7.0.26.2-10.16.1.jolla;armv7hl;apps
      – zypper;1.8.3-1.2.2;armv7hl;jolla

    • Free-MG auf September 7, 2015 bei 5:29 pm
    • Antworten

    Alles in allem: Sehr gelungenes Update auf 2.0, auch wenn man sich kurz daran gewöhnen muss :).

    1. Ja, dass muss man wohl 🙂 Hab noch paar Patcher hinterher Installiert und alles wird noch besser und nach mein Geschmack 😀

  2. dolphin tastatur funzt aber nur im landscape-mode

    mfg andre

    1. Es ist bekannt, dass auch die neuste Version bug(s) hat. Die sind dabei das zu fixen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.